Birkenstock – Angebote und Deals

Birkenstock – Angebote und Deals

Birkenstock – Angebote und Deals

Seit einigen Sommern nicht mehr von unseren Füßen wegzudenken: Birkenstock Sandalen! Echte Klassiker Birkenstock Modelle wie Arizona, Madrid und Boston reduziert zu bekommen erfreut nicht nur euren Geldbeutel, sondern auch euren Fuß… und selbstverständlich auch euren Style:

 

Gesundheits-Schuhe – das war viele Jahre die einzige Assoziation die man im Hinblick auf die Birkenstock Sandalen hatte. Seit einigen Jahren mausern sich die einst so unbeliebten, ja verpönten Sandalen zu echten Fashion-Statements! Wer was auf sich und seinen Style gibt, der trägt Birkenstock!

photo credit: Imahinasyon Photography Birkenstock via photopin (license)

Warum heißen sie Birkenstock?

Die Firma Birkenstock geht zurück bis ins Jahr 1774, als der damalige Schuhmachermeister Johann Adam Birkenstock  erstmals erwähnt wurde. Im Jahr 1896 wurden die ersten flexiblen Fißbett-Einlagen verkauft. Es dauerte dann allerdings noch bis 1963, bevor die erste Birkenstock Sandale wie wir sie kennen, das Modell Madrid, verkauft wurde. Neben der Herstellung von Sandalen war die Firma Birkenstock auch an der Verbreitung von Fachliteratur für Fußorthopädie beteiligt. Seit 2014 ist die Firma Birkenstock außerdem in anderen Märkten vertreten, die ideal zur Birkenstock Themenwelt passen.

Wo werden Birkenstock Sandalen produziert?

Die Bestandteile der Birkenstock Sandalen stammen zwar zum Teil auch aus anderen Ländern, die Produktion aber finder ausschließlich in Deutschland statt. Der Kork beispielsweise stammt aus Portugal, das Leder aus Gerbereien in der Alpenregion und Italien.

Wie werden Birkenstock Sandalen gereinigt?

Typisch für das längere Tragen von Birkenstock Sandalen: Die Innensohle verfärbt sich teilweise sehr dunkel. Das ist ganz normal, da sich das Korkmaterial nun mal verfärbt. Wenn euch das stört, dann könnt ihr mit einer festen Bürste den groben Teil entfernen. Zudem gibt es verschiedene Sohlenreiniger in Schuhläden mit denen ihr eure Birkenstock Sandalen ausreichend reinigen könnt.

Wie fallen Birkentsock Sandalen aus?

Generell gilt: Bestellt lieber eine halbe oder gar ganze Nummer größer. Das Wichtigste an Birkenstock Sandalen: Sie sollten euch passen! So genießt ihr den ganzen Komfort. Demnach sollten eure Zehen noch einige Milimeter Platz haben, ehe sie den Rand der Sandale erreichen. Gleiches gilt für eure Verse. Es ist sehr unangenehm, wenn ihr bei jedem Schritt hinten auf den Rand der Sandalen tretet.
Bester Tipp für den richtigen Kauf von Schuhen: Kauft Schuhe am besten immer gegen Abend. Dann hat sich euer Fuß so entfaltet, wie er ist. So bleiben euch auch unangenehme Überraschungen erspart, wie dass euch ein neues Modell beim ersten Tragen direkt zu eng ist. Manchmal sind unsere Füße morgens eher schmal, dann Schuhe zu kaufen wird euch am Ende nicht glücklich machen! Euch interessiert auch, was es beim Kauf von Sneakern zu beachten gilt? Dann klickt euch hier rein!

Wie kombiniert man Birkenstock Sandalen?

Kombiniert werden können die Birkenstock Sandalen – auch Birkis genannt – zu einfach Allem! Je nach Farbe des Modells passen sie ideal zu einem romantisch verspielten Sommerkleid, ebenso wie ganz lässig zur Skinny-Jeans oder den Shorts. Generell wirken die Birkenstock Sandalen immer ein bisschen klobiger, sind dafür in Sachen Komfort aber umso besser! Dank des noch immer anhaltenden Normcore-Trends sind wir auch diese Saison begeisterte Birkenstock Träger! Denn unisex Modelle geben uns genau den Spielraum, den wir im Alltag mit unserem Style erreichen wollen. Ihr wollt noch mehr Inspiration? Schaut hier in unser Birkenstock Board bei Pinterest!

Bilder Credits:
photo credit: Imahinasyon Photography Birkenstock via photopin (license)

0/250

Bitte gebt hier keine persönlichen Daten an.

Gefällt dir diese Kollektion?

  • Gefällt mir gar nicht

    Es tut uns leid, dass es dir gar nicht gefällt Wie können wir deinen Geschmack besser treffen?
  • Gefällt mir nicht so

    Es tut und leid, dass es dir nicht gefällt Wie können wir deinen Geschmack besser treffen?
  • Neutral

    Es tut uns leid, dass es dir weder gut noch gar nicht gefällt Wie können wir deinen Geschmack besser treffen?
  • Gefällt mir

    Wir freuen uns, dass es dir gefällt Wie können wir deinen Geschmack besser treffen?
  • Gefällt mir sehr gut

    Wir freuen uns, dass es dir sehr gut gefällt Vielen Dank! Möchtest du uns noch den Grund verraten?

Bleibt updated !

Keinen Deal mehr verpassen? Immer Up-to-Date sein? Melde dich für den Newsletter an:

Anmelden
weiter entdecken
»